###CONTENT_LEFT###  

Bildungsmaufaktur Riesenklein e.V.

 

Der Bildungsmanufaktur Riesenklein e.V. wurde im März 2009 von 11 Pädagogen mit dem Ziel gegründet, eine weiterführende Schule als Fortsetzung der Freien Schule Riesenklein zu gründen.

Zudem wird der Aufbau einer Lernwerkstatt als Zentrum für die Fort- und Weiterbildung von Pädagogen als auch der Aufbau eines Druck- und Verlagshauses angestrebt.

 

Bereits 2012 konnte der Verein als Träger der Freien Schule Bildungsmanufaktur mit dem Erhalt der Schulgenehmigung einen großen Erfolg, die Schuleröffnung, feiern. Im darauffolgenden Jahr hat sich der Verein für eine Umwandlung der bestehenden Schule in eine Gemeinschaftsschule eingesetzt. Hintergrund war die Vision, allen Kindern und Jugendlichen in einem inklusiven Bildungshaus ein längeres gemeinsames Lernen und alle erreichbaren Schulabschlüsse zu ermöglichen. Es wurde eine neue pädagogische Konzeption erarbeitet und vom Kultusministerium genehmigt. So gehörte die Freie Schule Bildungsmanufaktur vom 1. August 2013 an zu den ersten 13 Gemeinschaftsschulen im Land Sachsen-Anhalt.

 

Im April 2015 hat der Verein die Trägerschaft der Riesenklein gGmbH übertragen und kann sich nun verstärkt seinen anderen Vorhaben widmen.

Inzwischen wurde die Freie Schule Bildungsmanufaktur durch das Kultusministerium zum 1. August 2015 anerkannt. Wir gratulieren dem neuen Schulträger, der Riesenklein gGmbH und sind stolz und froh über das gemeinsam Erreichte!

Gern bleiben wir nahe Wegbegleiter „unserer“ Schule, der Freien Schule Bildungsmanufaktur.

 

Vorstand des Bildungsmanufaktur Riesenklein e.V.

 

 


Vorstand

Dörk Nagler – Vorsitz
Doreen Iser
Kaschka Häder
Jürgen Künemund
 

Kontakt



Bildungsmanufaktur Riesenklein e.V.
Vorstand

Diesterwegstraße 37
06128 Halle   

bildungsmanufaktur
@riesenklein.com

 
Kontakt │ Anfahrt │ Impressum │ Datenschutz